Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu analysieren und zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Baustellenbesichtigung

Am 29.11.2012 konnten wir die Baustelle des Neubaus "Zentrum Medien und Soziale Arbeit" besichtigen. Nach einer kurzen Arbeitsschutzbelehrung und der Ausstattung jeder(s) Teilnehmer(in)s mit einem Bauhelm starteten wir zum Rundgang.
Frau Böhme vom SIB beantwortete unsere vielen Fragen zu dem neuen Haus. Die Weite und Helligkeit des Eingangsbereichs, die großzügige Treppe und die einzelnen Etagen waren schon gut zu erkennen. Viele Treppen wird es in dem Haus geben, richtige "Fitness-Treppen". Natürlich gibt es auch Fahrstühle. Frau Böhme zeigte uns das Fernsehstudio, in dem noch fleißig gewerkelt wurde, sowie verschiedene Seminarräume. Außerdem erhielten wir auch einen Einblick in den Bereich, wo z.B. die Drucker und Kopierer (Bild 9) stehen werden. Weiterhin waren die Projekträume (Bild 6), das Keramikstudio, die Kindereinrichtung mit Küchenbereich (Bilder 7 und 8), der Blinden- bzw. Sehbehindertenarbeitsplatz usw., alles noch im Rohbau, zu besichtigen. Die Räume sind durch die großen Fenster, die bis zum Fußboden reichen, sehr hell. Interessant ist die Möglichkeit, das Dach des Parkdecks aus dem Kinderbereich heraus zu betreten, so dass die Kinder dort spielen können.

Frau Böhme versprach für das Frühjahr 2013 eine weitere Baubesichtigung.