Prof. Dr. phil. Stephan Beetz

Foto von
Prof. Dr. phil.
Stephan Beetz
Fakultät SW
+49 (0)3727 58-1750
Dekanat: +49 (0)3727 58-1727
Dekanatssekretariat: +49 (0)3727 58-1701
beetz@hs-mittweida.de

39-219 | Dekanat: 39-212

Besucheradresse:
Bahnhofstraße 15
09648 Mittweida

Sprechzeiten: 
Dienstag 11:15 - 12:00 Uhr
In den Blockwochen entfallen die regulären Sprechzeiten.

Berufungsgebiet

  • Soziologie und Empirische Sozialforschung
  • Seit 2009 an der Fakultät 

Verantwortlichkeiten in der Fakultät

  • Mitglied im Fakultätsrat
  • Forschungsbeauftragter

Arbeitsschwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Gemeinwesenarbeit
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Regionale und kommunale Bedingungen Sozialer Arbeit
  • Sozialer Wandel und Soziale Arbeit
  • Jugendarbeit
  • Entwicklung ländlicher Räume

Beruflicher und wissenschaftlicher Weg

  • Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik in Potsdam und der Soziologie/Erziehungswissenschaften in Berlin, Promotion in der Stadt- und Regionalsoziologie an der HU Berlin
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Genossenschaftswesen an der HU Berlin, in der Interdisziplinären Arbeitsgruppe LandInnovation der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, der Akademiengruppe Altern der Leopoldina Halle, der Hochschule Neubrandenburg und dem Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei
  • Forschungsfelder: internationale Migration, Mobilität und Immobilität (insbesondere von Jugendlichen), Wohnungsgenossenschaften (Nachbarschafts- und Quartiersentwicklung), Stadt- und Regionalforschung, sozialer Wandel der ländlichen Gesellschaft, Daseinsvorsorge und Lebensqualität, Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Langjährige Arbeit als Lehrbeauftragter und ehrenamtliche Tätigkeit in der Erwachsenbildung

Mitarbeit in Gremien und Fachverbänden

  • Wissenschaftlicher Beirat des Instituts für Genossenschaftswesen an der Humboldt-Universität zu Berlin mehr
  • Wissenschaftlicher Beirat des Zukunftszentrums Holzminden-Höxter mehr
  • Beirat der Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten (AGJF) Sachsen e.V.