M.A. Sarah Bischof

Sarah Bischof M.A.
Sarah Bischof
+49 (0)3727 58-1778
sarah.bischof@hs-mittweida.de

ZMS Haus 39, Raum 39-230

Sprechzeiten: Mittwoch
11:00 - 12:00 Uhr

Tätigkeitsgebiet

  • Lehren und Lernen mit digitalen Medien – Initiierung der Digitalisierung an der Fakultät Soziale Arbeit, Lehre zu medienbezogenen Themen

Beruflicher und wissenschaftlicher Weg

  • Abitur
  • Bachelor Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Leipzig
  • diverse Praktika und Nebentätigkeiten in der medienpädagogischen Praxis u.a. im KAOS e.V. Leipzig, der Medienwerkstatt Leipzig und als Moderatorin im Seitenstark Chat e.V. und bei kidsville
  • Bachelorarbeit zum Thema: Gruppenarbeit und deren Betreuung in Blended Learning-Veranstaltungen – Eine empirische Untersuchung am Beispiel des Tutoriums der Universität Leipzig
  • Master Kommunikations- und Medienwissenschaft mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik an der Universität Leipzig
  • Tätigkeit als studentische Hilfskraft beim E-Learning-Service der Universität Leipzig
  • Projektmitarbeiterin bei der VISIONALE Leipzig
  • Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft in den im Rahmen des Qualitätspakt Lehre Projektes StiL – Studieren in Leipzig geförderten Projekten E-Teaching und Lehrpraxis im Transfer
  • Tutorin einer Blended Learning-Veranstaltung für Erstsemester der Kommunikations- und Medienwissenschaft
  • Masterarbeit zum Thema: „Der verarscht halt seine Fans des Todes“ – Die Bedeutung von YouTube-Stars für die Identitätsarbeit Jugendlicher in der mittleren Adoleszenz
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Mittweida

Wissenschaftliche Interessen

  • Hochschuldidaktik, besonders digitales Lehren und Lernen, didaktische Innovationen
  • Medienpädagogik und Medienkompetenz
  • audiovisuelle Medien in formeller und informeller Bildung