Prof. Dr. rer. nat. habil Stefan Busse

Stefan    Busse Prof. Dr. rer. nat. habil.
Stefan Busse
+49 (0)3727 58-1702
busse@hs-mittweida.de

ZMS, Haus 39, Raum 119

Sprechzeiten: Dienstag 15:15 - 16:00 Uhr
In den Blockwochen entfallen die regulären Sprechzeiten.

Berufungsgebiet

  • Psychologie
  • Seit 1995 an der Fakultät 

Verantwortlichkeiten in der Fakultät

  • Von 1996 bis 2003 Studiendekan
  • Von 2003 bis 2009 Dekan

Aktuell

  • Wissenschaftlicher Direktor des Institutes für „Interkulturelle Kommunikation, Kompetenz und Sport“ (IKKS) an der Hochschule Mittweida (u. a. Studium generale) mehr
  • Leiter des Zertifikatsstudienganges „Supervision und Coaching“ mehr
  • Leiter des Zertifikatsstudienganges „Trainer für Kommunikation und Lernen in Gruppen“ mehr
  • Mitglied im Fakultätsrat

Arbeitsschwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Kindheit und Soziale Arbeit
  • Professionalität Sozialer Arbeit
  • Supervision, Praxisreflexion, Gesprächsführung, Gruppenarbeit
  • Sozialisation, Biografie und Geschichte


Mitherausgeber der Reihe: „Interdisziplinäre Beratungsforschung“ zus. mit Rolf Haubl, Heidi Möller, Christiane Schiersmann bei Vandenhoeck & Ruprecht

Mitherausgeber der Edition: Reihe Professions- und Professionalisierungsforschung zus. mit Gudrun Ehlert, Roland Becker-Lenz und Silke Müller-Hermann bei Springer VS

Mitherausgeber der Reihe: Positionen. Beiträge zur Beratung in der Arbeitswelt. zus. mit Rolf Haubl, Heidi Möller, Christiane Schiersmann. Unipress Kassel

Mitherausgeber der Reihe: Kompetent Beraten in der Arbeitswelt zus. mit Rolf Haubl und Heidi Möller, bei Vandenhoeck & Ruprecht

Mitglied des Wissenschaftlicher Beirat des Journal für Psychologie mehr

Mitglied des Editorial Boards der Zeitschrift: Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) Springer

Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates des Journals: Organisationsberatung Supervision Coaching (OSC) Springer

Mitglied des Editorial Boards der Zeitschrift: Coaching, Theorie & Praxis (CTP) Springer

Beruflicher und wissenschaftlicher Weg

  • Studium der Psychologie
  • Wissenschaftlicher Assistent
  • Kommunikations- und Verhaltenstrainer und Supervisor (BDP, DGSv)

Mitarbeit in Gremien und Fachverbänden

  • Von 2003 Privatdozent am Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften, Studiengang Psychologie der Universität Bremen. mehr
  • Mitglied Neue Gesellschaft für Psychologie
  • Entwicklungskommission beim Vorstand Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv) • Ausbildungsleitung bei BASTA e.V. - Fortbildungsinstitut für Supervision und Coaching BASTA e.V. mehr
  • Geschäftsführer des „Psychologischen Zentrums GbR“ in Leipzig von 1992 -1996, z.Z. Gesellschafter mehr

Nach oben